Kattundruckerei: erste Gebäude dieser Anlage für eine Kattunmanufaktur Mitte 18. Die Temp­eraturen in Plauen steigen heute maximal auf 4 Grad Celsius. 1810 unter Ernst W. C. Gössel Anbau einer Baumwollspinnerei an Ostschmalseite (Spinnerei, Weberei und Kattundruck wuchsen zu einer Produktionskette zusammen), weitere Um- und Anbauten bis ins 1. Alle aktuellen News zum Thema Plauen sowie Bilder, Videos und Infos zu Plauen bei t-online.de. Hier kreuzen sich nicht nur seit mehr als 110 Jahre die Straßenbahnen - hier schlägt das Herz der Spitzenstadt. Siedlung Neundorf | Die Büste wurde vom Dresdner Professor, Unterer Graben 1 (Altmarkt 1a, Herrenstraße 19 und Marktstraße 2/4), Mit Laden, nach 2009 von der Denkmalliste gestrichen. Putzbau mit zahlreichen porphyrfarbenen Naturstein-Gestaltungselementen, dreigeschossig, viele Achsen durch gekuppelte und reich ornamentbekrönte Fenster definiert, Sockelgeschoss Werkstein, Türen, Fenster und Vergitterung original, auch Fassadengliederung durch Fachwerkelemente wie geschnitztes hölzernes Dachhaus, zentraler zweigeschossiger massiver Erker mit neogot. Im Hinterhaus Raum mit gebusten Kreuzgratgewölben, Kelleranlage mit Tonnengewölbe, großer Gewölbekeller mit böhmischem Kappengewölbe. Von hier aus sind es drei Kilometer bis zum Hammer Fachmarkt. Auch Objekte, die nicht verzeichnet sind, können Denkmale sein. Bublava - Skigebiet 29 km. Der dreiachsige flache Mittelrisalit durch Kolossallisenen gegliedert und in bekröntem Vollgeschoss-Dachhaus kulminierend. Bauabschnitt 1777/78 mit westlichem Risalit; 2. Jahrhundert. An städtebaulich markanter Stelle und zusammen mit der ähnlich gestalteten Sparkasse direkt an den Altstadtkern anschließend, die Feuerwache ein zweigeschossiger Putzbau von 6:3 Achsen, die vier Mittelachsen mit zusätzlichem Geschoss durch Ausbauten des Mansardwalmdaches (hier Fensterläden), durch Lisenengliederung zusammengefasst, an der Straßenfront vier rundbogige Tore als Arkatur, die beiden Hauptgeschosse durch Gurtgesims optisch markiert, an der Fassade historische Warnleuchten und Wappen, Inschrift „Feuerwache“, seitlich eingeschnitten viergeschossiger dominanter Schlauchturm mit steilem überstehendem Satteldach, Obergeschoss mit Holzverkleidung. Die Fotos von Elvis in Uniform oder am Steuer eines Jeeps sind bis heute "unvergessene Ikonen der Populärkultur". Bitte beachten: Aufgrund der COVID-19-Pandemie können Informationen zu Veranstaltungen unter Umständen veraltet sein. Als Stadtzentrum von Plauen kann der Bereich zwischen Altmarkt, Klostermarkt und Postplatz genannt werden. Im Haus blieben Reste des historischen Baubestandes erhalten. Dreischiffiger Bruch- und Ziegelbau mit schlanken Strebepfeilern (außer an der Westseite), mit Verlängerung der Querhausarme während des neugotischen Umbaus durch Carl Emil Löwe 1885/86. Errichtet für E. Horn, dreigeschossig, im Erdgeschoss moderne Ladengeschäfte, sechs Achsen, schmale Gewände, Segmentbogenfenster, Fassade fast ohne Schmuckapplikationen. Eiskeller in Erdhügel eingebettet mit Trockenmauern zum Geländeabfang, Reste der Gartenausstattung wie Wegesystem, Sitznischen, Wasserbecken. Wohnhaus in geschlossener Bebauung, mit Innenhof, altem Keller und Hintergebäude. Errichtet für den Bauherrn Göbel, dreigeschossig, im Erdgeschoss Ladenausbau und Putznutung der Wandflächen, sechs Achsen, genutete Fenstergewände, Fensterbrüstungen des Erdgeschoss durch Putzfelder betont, waagerechte Fensterverdachungen in beiden Obergeschossen, Sohlbänke im zweiten Obergeschoss auf Kragsteinen, zwischen Sims und Kranzgesims quadratische Blendöffnungen des Mezzaningeschosses, große mittlere Gauben mit drei Fenstern, diese flankiert von je zwei Satteldachgauben. Bitte beachten Sie, dass Aufgrund der Corona-Krise die tatsächlichen Öffnungszeiten von den hier angegebenen abweichen können. Bei der rechten Gebäudehälfte blieben das Mauerwerk des Erdgeschosses und Reste der Raumgliederung im Erdgeschoss erhalten. (Klicken Sie auf die Cams, um das Kamerabild zu vergrößern). >> zur Seite... Impressionen aus der Plauener Innenstadt unter anderem mit Aufnahmen von der Altstadt und dem Tunnel.Â. Obergeschosse mit Fenstergewänden aus Sandstein, Ladeneinbauten aus dem 19. 1910–22 nach Plänen von Stadtbaurat, Keller unter dem Wohnhaus und Hintergebäude. Bewertungen für den Telekom Shop Plauen. Hunderte Vogtländer zappelten heute auf dem Plauener Altmarkt den neuen Kulttanz "Harlem Shake". In der Liste der Kulturdenkmale in der Altstadt sind die Kulturdenkmale des Plauener Stadtteils Altstadt verzeichnet, die bis Januar 2020 vom Landesamt für Denkmalpflege Sachsen erfasst wurden (ohne archäologische Kulturdenkmale). Segmentgiebel (teilweise Beton bzw. Ursprünglich handelt es sich vermutlich um zwei Gebäude, obwohl sie offensichtlich immer eine Hausnummer und eine Flurstücksnummer aufwiesen. Geburtstages am 8. Jahrhundert), 1895 Umbau (Gustav Richter für A. Lorenz), innen Nischen mit Korbbogen, Reste Gaststättenausstattung (um 1920). Jahrhundert, künstlerisch und regionalhistorisch bedeutender Rathausbau. Home. Jahrhundert. Jahrhundert bis Anfang 19. Mit Ladeneinbauten, schlichter Putzbau des ausgehenden 19. Ornament verziert, Bekrönung des mächtigen Gebäudes durch zwei dominante Staffelgiebel, polygonaler Eckerker mit kleinem pyramidalem Dach und neogotischer Verzierung, auf Säule stehend, darunter Christusbildnis, auf der Kirchplatzseite säulengestützter Balkon, Anlässlich seines 85. Heute geöffnet. Webcam Plauen - - - live picture from all over the worl Webcam in Plauen Sachsen, Blick vom Rathaus, Stadtzentrum, Bahnhofstraße, Altmarkt. 1872 Alfred Walsleben für Richard Ebert, 1930 Bauherr Eichhorn. Jahrhunderts, Fassade um 1925 überformt, dreigeschossiger Putzbau mit Art-déco-Ornament, 10-1-2 Fensterachsen, letztere am Altmarkt, Gauben in Dachzone, Ladenzone verändert. mit Ziegeln gemauert), zurückhaltende Stuckornamentierung, Fenster im originalen Sinn, großer segmentbogiger Eingang, Türblatt nicht original, Klinkermischbauweise. Nach den Plänen Hermann Baumgärtels, Bauherr Robert Hüttel, baugeschichtlich bemerkenswerter Bau mit Kern aus dem 16. Architektonisch qualitätvoll gestaltete Gebäude im zeitgenössischen Reformstil, von großer Bedeutung für das Ortsbild und die Ortsgeschichte. Erhalten blieben zwei rundbogige Pforten zum Mühlgraben. Heute im Erdgeschoss Putznutung, Schaufenster und Ladentür neu. Zweigeschossig, drei Schauseiten, das hohe Erdgeschoss mit Sandsteinverkleidung, Obergeschoss verputzt, über Erdgeschoss halbrunder zweigeschossiger Erker zur Marktstraße mit Zwiebelhaube, auf drei Gebäudeseiten dreieckig gegiebelte Zwerchhäuser, im Erdgeschoss profilierte Rundbogenfenster, im Obergeschoss Rechteckfenster mit flachen Verdachungen und Fensterläden, Traufgesims zum Mansarddach mit zahnschnittartigem Fries. Der Vorgängerbau wird als „Torschließerhaus“ bezeichnet, weil es unmittelbar an der Stadtmauer stand und dieser Funktion diente. Weitere Ideen zu schleiz, august bebel, bierherstellung. Geburtstag Mosens 1953 stellte die Stadt das Denkmal am Stadtparkring auf. Über 60 Weihnachtsmarkt-Händler auf dem Altmarkt, der Rathausstraße und Herrenstraße sind der Garant für ein weihnachtliches Flair in der Spitzenstadt. Bad Lobenstein - Marktplatz 35 km. Aug. Neumeister aus Nürnberg, bereits seit über zwanzig Jahren in Plauen tätig, entstand die große Textildruckerei (1. 9, mit dem Nr. Christian Baumgärtel) zweigeschossiger und siebenachsiger Putzbau mit Mezzaningeschoss, Erdgeschoss mit Putznutung und von den Obergeschossen optisch durch Gurtgesims geteilt. Jahrhundert, daher von stadtgeschichtlichem Wert. König-Albert-Brunnen auf dem Altmarkt. Beschreibung des Gartendenkmals (Nora Kindermann, 11. Der Denkmalwert ergibt sich aus der bau- und stadtgeschichtlichen sowie städtebaulichen Bedeutung des Hauses. Zumindest in Plauen: Die krude Nazi-Mythologie hatte ja eine Schwäche für starke Typen, und so prangte das Heinrich-Konterfei auch auf einer Bronzemedaille für "verdiente Persönlichkeiten", die 1943 ausgereicht wurde. ... Gehört zu den eindrucksvollsten Gebäudekomplexen des Rokoko in Plauen, heute Museum, große baugeschichtliche und ortsgeschichtliche Bedeutung. Sollten wir konkrete Informationen vom Veranstalter haben, dass die von Ihnen gesuchte Veranstaltung nicht stattfindet, dann haben wir dies bei den Öffnungszeiten vermerkt. Altmarkt 11 08523 Plauen – Stadtmitte Sachsen | Deutschland. Wohnhaus (mit nachträglich eingebauter Gaststätte und Weinhandlung) in Ecklage und halboffener Bebauung. Viertel des 19. Gesamtverlauf des historischen Mühlgrabens vom Abzweig der Elster bis zur Einmündung in die Elster, technisches Denkmal von ortsgeschichtlicher Bedeutung. entlang des nördlich verlaufenden Mühlgrabens, ab 1834 im Besitz der Spinnereifirma C. W. Weißbach aus Chemnitz, schwere Bombenschäden 1945. Erdgeschoss Putznutung, die seitlichen Fenster mit Dreieckgiebel verdacht und pilastergerahmt. Jahrhundert aufgestockt und überformt, Ehemaliges Handelshaus: zweigeschossiger Ziegelbau, 1789, im Erdgeschoss große kreuzgratgewölbte Halle sowie Keller aus der gleichen Zeit, vier quadratische Pfeiler und Gurtbögen stützen dieses, neunjochiges Gewölbehofseitig großes Portalgewände, Granit, Schlussstein mit Zeichen der Freimaurer, großes Eisentor, der Bauherr war Mitglied der Freimaurerloge und Handelsherr, die Freimaurerloge hatte ursprünglich ihren Sitz im heutigen Gartenpavillon, barocke Kreuzstockfenster, Gartenpavillon: auf Stadtmauer aufsitzend Fachwerklusthaus, zweigeschossig, Erdgeschoss massiv verputzt, Fachwerk-Obergeschoss, das Fachwerk ausgefacht mit Ziegeln, Kontorgebäude: Ziegelmauerwerk, ursprünglich verputzt, Granitgewände bzw. Traditionell am Dienstag vor dem ersten Advent wird die Beleuchtung des Weihnachtsbaum auf dem Altmarkt entzündet. Von weit her bereits zu sehen ist der Rathausturm - das Herzstück der Spitzenstadt. 0 Bewertungen. Ehemalige Feuerwache mit Schlauchturm, heute Jugendherberge, und Einfriedungsmauer. concepcion Seidel. Öffnungszeiten. Fünfachsiges Obergeschoss mit Putzeinfassungen der schlichten Rechteckfenster. Gründerzeitbau mit klassizistisch wirkender Putzfassade, baugeschichtlich von Bedeutung. Mit Laden, historisierende Klinkerfassade, dominanter Staffelgiebel, baugeschichtlich von Bedeutung. Innen Wendeltreppe mit hohler Spindel, gusseiserne Konstruktion und Geländer im Original erhalten. Bauernregel Corona Startseite Freizeit Politik Nachrichten Technik diverses Omas Trickkiste Städte/Orte Wetter Kalender Erinnerung Günther Reiche Die Abenteuer des Werner Holt Zeitzeugen Lutherjahr 2017 5 Kein Problem. Zwoschwitz, Weisbachsches Haus: Ehemalige Kattundruckerei und Wohnhaus, später erweitert durch eine Baumwollspinnerei, mit Gartenanlage (Fabrikpark) und Einfriedung, Ehemaliges Wohn- und Geschäftshaus mit Innenhof und Hintergebäuden in geschlossener Bebauung (Vogtlandmuseum), https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Liste_der_Kulturdenkmale_in_der_Altstadt_(Plauen)&oldid=208093271, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, 1727–1730, Teile um 1200 (Malzhaus); 1844 (Brauhaus). Schloßberg | sind die Keller auf einem Plan der Stadt Plauen vom Jahr 1844 zu erkennen. 28. Plauen. 1529 bildete die Innung der Tuchmacher die stärkste Innung. Im Schatten "Heinrich's" genießen Sie direkt am Altmarkt die angenehme Atmosphäre unseres Biergartens. Im Chor unregelmäßiges sechsteiliges Gewölbe mit großem Schlussstein. EUR 1,00 Versand. Fassade verputzt, dreigeschossig, Satteldach, im Erdgeschoss nachträglicher Ladeneinbau, vier Achsen, Fenster in ursprünglicher Teilung mit Überdachung, Gesimse durch Stuck betont, Sandsteinkonsolen auf Kragsteinen, Traufgesims, Portal original, zurückhaltender ornamentaler Fassadenschmuck. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@meine-flohmarkt-termine.de oder anklicken des Abmelde-Links im Newsletter widerrufen. Bei dem neuen Internettrend schütteln möglichst viele Menschen zu wummernder Elektro-Musik sämtliche Körperteile. Hälfte des 19. Ehemals mit Tordurchfahrt, baulich überformtes Gebäude, jedoch im Kern 18. Das schlichte Bürgerhaus in geschlossener Bebauung gehört zum historischen Stadtkern von Plauen und zu den wenigen Gebäuden mit erhaltenem Baubestand aus dem 18. Jahrhundert und ist deshalb aus baugeschichtlichen Gründen denkmalrelevant. Das Alte Rathaus von Plauen gehört zu den beliebtesten Fotomotiven in der Vogtlandstadt. Bei den Plauenern heißt der Platz "Tunnel". Stark bildprägender Gebäudekomplex über der Rähme, von großer stadtgeschichtlicher und baugeschichtlicher Bedeutung. Seit einigen Wochen wird geschraubt, gesägt und umgebaut. Jahrhunderts von baugeschichtlichem und bildprägendem Wert. Jahrhundert, mit mittelalterlichem Keller, von baugeschichtlicher Bedeutung. Bis vor einigen Jahren befand sich darin ein Café, heute ist eine Bank darin untergebracht. Mit Laden, Putzbau von ortsentwicklungsgeschichtlichem und baugeschichtlichem Wert. Unterstützt werden die kleinen Meisterbäcker von den Lehrern und Schülern des BSZ „Anne Frank“. Das aktuelle Kamerabild ist auf der externen Website verfügbar. August von 11 bis 16 Uhr auf dem historischen Altmarkt von Plauen ein buntes Programm rund um Amerika, Elvis und den Rock'n Roll mit: ... März 1960 wirkte. Zweigeschossiger Putzbau, Fassade der Straßenfront stark vereinfacht, Hinterseite und Seite zur Nebengasse restauriert in barocker Gestaltung, reiche originale, nur noch selten anzutreffende Innenausstattung, originale schöne Haustür. Brauhaus giebelständig 1844 an der Stelle eines abgebrannten Vorgängerbaues errichtet, der Fachwerkgiebel nach Süden entstammt einer heimatstiligen Erneuerung der Anlage 1906/07. Jahrhundert, so Kreuzgewölbe mit Gurtbogen. Im Kern vermutlich beginnendes 19. Aus Natursteinen gemauerter, tonnengewölbter Keller, baugeschichtliche und stadtgeschichtliche Relevanz, Marktstraße 2, 4 (Altmarkt 1a, Herrenstraße 19 und Unterer Graben 1), Wohn- und Geschäftshaus in jetzt halboffener Bebauung. Jahrhundert, Sächsisches Wappen. Bauherr hier ebenfalls J. Ch. Wäschetraum Plauen - Altmarkt 13A, 08523 Plauen - Rated 5 based on 1 Review "Ganz ganz toll und wahnsinnig gut beraten wurden meine Frau und ich. Terrassierter ehemaliger Rahmenberg zwischen Stadtmauer und Mühlgraben und unterhalb der Johanniskirche sowie ehemalige terrassierte Gärten des Weißbachschen Hauses, Seit 15. Rechteckiger Grundriss mit Innenhof, der durch Portal und gewölbte Durchfahrt erreicht wird. Berechnen Sie hier die Route zur Straße Altmarkt in Plauen. In Plauen gehörten die Rahmen der Tuchmacherinnung. Ehemaliges Konventgebäude des Komturhofes des, nach 1224, mehrfach abgebrannt und wiederaufgebaut, Ruine nach Bombenangriff von 1945, Gebäude des Konventgebäudes von großem stadtgeschichtlichen Wert, Wohnhaus in geschlossener Bebauung (Gebäude verbunden mit Altmarkt 11). Buchhandlung. Symmetrische Putzfassade, dreigeschossig, sechs Achsen, prägend dreigeschossiger, dreiecksübergiebelter Mittelerker, dieser flankiert von zwei Gauben mit Segmentbogenabschluss, Bau gegliedert durch kannelierte Pilaster und Eckquaderung, Erdgeschoss in den dreißiger Jahren verändert, dort dann Ladenzone, Hauseingang links, große Fenster, profilierte Fenstergewände, französisch anmutender Dachaufbau. Mehr als 10.000 Fans posten und kommentieren hier vor allem historische Aufnahmen aus der Spitzenstadt. Innen noch einige Renaissancebauteile, heute mit nachempfundener klassizistischer Fassade. Selb - Panoramablick 35 km. Eindrucksvolle, repräsentative spätbarocke Manufakturanlage, von hohem stadtgeschichtlichen, technikgeschichtlichen und künstlerischen Wert. 44, 1986, S. 121). In der ursprünglich nahe gelegenen Walkmühle wurden die gewebten Tuche gewalkt, um die Fasern zu verfilzen und somit das Gewebe zu verdichten. Eindrucksvolle, stadtpalaisartige spätbarocke Manufakturanlage, frühes Zeugnis der Vereinigung von Wohnen und Arbeiten unter einem Dach, von hohem stadtgeschichtlichen, technikgeschichtlichen und künstlerischen Wert. Thiergarten | Im Obergeschoss des Hinterhauses Gartensaal, der innen mit zierlicher Stuckarbeit dekoriert ist. Mit Laden, im Kern mittelalterlich, von großer hausgeschichtlicher und stadtentwicklungsgeschichtlicher Bedeutung. Die amtliche Kulturdenkmalliste ist niemals abgeschlossen. Zweigeschossiger kleiner Putzbau, als Zeugnis der historischen Auenbebauung vor der Hochindustrialisierung stadtgeschichtlich von Bedeutung. Mit Läden, spätklassizistischer Putzbau mit mittelalterlichem Kern, baugeschichtlich von Bedeutung. Die ehemals kleinen Wohnungen (heute Pensionszimmer) werden durch eine steinerne Wendeltreppe erschlossen. ... Altmarkt 11, Plauen . Gönnen Sie sich leckere Speisen oder ein frisch gezapftes Bier am Alten Rathaus in Plauen. Sehenswürdiges | Informatives | Außergewöhnliches, Webcams aus der Spitzenstadt auf einem Blick, Wie sieht es derzeit in Plauen aus und was macht das Wetter? Renaissancegiebel mit geschweiftem Treppengiebel, einigen querverlaufenden Gesimsen, die vertikal in mehreren Achsen symmetrisch angeordnete Pilaster gegliedert sind. Jahrhundert, Kattundrucker Joh. Es wäre zu vermuten, dass die eine Gebäudehälfte zum Wohnen diente, während die andere Haushälfte wirtschaftlich genutzt wurde. Anna Bormann hat ihren 22. Umbau 1891 für Karl Hermann Lorenz, kleiner zweigeschossiger Bau mit Fachwerk-Obergeschoss und Satteldach, Erdgeschoss massiv, Straßentraufseite baulich stark verändert, an der Rückseite zum Mühlgraben Oberlaube, Zeugnis der Wirtschaftsgeschichte vor der Hochindustrialisierung. B. die Fassade). Wohnhaus in Ecklage und in halboffener Bebauung. Mit historistischer Klinkerfassade, baugeschichtlich und ortsentwicklungsgeschichtlich relevant, straßenbildprägend. Kunsthandwerk- und Kreativmarkt Plauen … document.write('